Neuer kostengünstiger Entry-Level-SAN-Speicher

News
06. 08. 2015

Neuer kostengünstiger Entry-Level-SAN-Speicher

Die neue VNXe1600 ist ein Hybrid-Flash-Speicherarray für preisbewusste Kunden im Entry-Level-SAN-Marktsegment (Blockspeicher). Die VNXe1600 bietet die Benutzerfreundlichkeit und Softwarefunktionen der Enterprise-Klasse der VNXe3200 zu einem wettbewerbsfähigen Preis für kleine und mittelgroße Unternehmen, Remotestandorte/Zweigstellen, Enterprise-Arbeitsgruppen und Anwendungsumgebungen in Abteilungen.

 

Durch ihre Flexibilität kann die VNXe1600 mit allen SSDs für maximale Performance oder als Hybrid-Flash-Array für die Performance von Flash-Speicher mit der Wirtschaftlichkeit von Festplattenspeicher konfiguriert werden. In jedem Fall liefert die VNXe1600 eine ausgeglichene und nachhaltige Performance für blockbasierte Entry-Level-Anwendungsumgebungen.

 

Wie auch die VNXe3200 ist die VNXe1600:

  • ERSCHWINGLICH: Wettbewerbsfähiger Preis, Basissoftwarefunktionen der Enterprise-Klasse, Entry-Level-SAN
  • EINFACH: Installation durch Kunden in wenigen Minuten
  • EFFIZIENT: Support für bis zu 80 VMs bei geringem Platzbedarf von 2 HE

 

Die VNXe1600 ist ein Channel Preferred-Produkt und ist ab 10. August 2015 per CXP (Channel Express) vollständig bestellbar und allgemein verfügbar.