IT-Verantwortliche leiden unter steigender Komplexität der IT

News
10. 05. 2016

IT-Verantwortliche leiden unter steigender Komplexität der IT

 

In einer Umfrage von Ipswitch gaben 66 Prozent von 1300 befragten IT-Entscheidungsträgern zu Protokoll, dass sie die heutigen IT-Umgebungen als sehr komplex erachten.

 

Aus der Umfrage geht weiterhin hervor, dass vielfach eine Kombination nicht integrierter Tools zum Einsatz kommt. Demnach nutzen 44 Prozent der IT-Teams für die Überwachung ihrer Netzwerke mehr als drei verschiedene Werkzeuge – oder ihnen ist nicht bekannt, wie viele Tools dafür tatsächlich in Betrieb sind. Einige der befragten Organisationen sollen sogar zehn bis zwanzig Tools verwenden.

 

Die größten Sorgenfelder der IT Verantwortlichen

 

 

Endpoint Management, Cloud Applications sowie Virtualisierung sind die größten Herausforderungen der IT Verantwortlichen. Die Komplexität und das oftmalige Zusammenspiel der einzelnen Komponenten sind schwierig zu monitoren und zu managen. Das spiegelt sich auch in den drei Key Findings der Studie wieder:

 

  • steigene Komplexität der IT Strukturen und mangelnde Ressourcen
  • Ineffizientes Monitoring
  • besseres IT Software Management

 

Die ganze Umfrage ist hier als PDF Download erhältlich!

 

 Sie teilen diese Herausforderungen? X-tech unterstützt Sie in der Beratung, Planung und Umsetzung

 

Wir von der X-tech haben großes Know-How in den Kernbereichen Endpoint Management, Security, Virtualsierung und Bereitstellung von Apps & Data - wir kümmern uns um Ihre IT, damit Sie sich um Ihr Business kümmern können. Als starker Partner mit über 25 jahren Erfahrung freut sich Head of Sales, Andreas Zika, auf Ihre Kontaktaufnahme unter sales[at]x-tech[dot]at!